Verein  

   

JFW & WFW  

   

Alters & Ehrenabteilung  

   

Waschbär in Loch


 

Datum: 19.08.2020
Alarmzeit: 18:50 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Einsatzort: Im Klingen
Mannschaftsstärke: 8 Personen
Fahrzeuge:
LF10/6
Weitere Kräfte: Polizei
Einsatzlage vor Ort: Waschbär in 200 HT-Rohr 2m tief gefallen
Tätigkeit der Feuerwehr:

Waschbär versucht zu retten, konnten aber von Außen an das Tier nicht rankommen, deshalb versuchten wir vom Keller aus an das Rohr zu kommen, da der Hauseigentümer nicht zu Hause wahr holten wir die Polizei dazu, um über das gekippte Fenster Zugang in den Keller zu gelangen.

Nach Kurzer Zeit gab der Waschbär leider kein Lebenszeichen mehr von sich, da das Tier schon länger in dem Rohr liegt.

 
Bilder:  ...
Link:  ...

 

 

   
© ALLROUNDER